News Detail

Dienstag, 26. Juni 2018

ZIA Wettbewerb "CO2-Einsparung - innovativ und wirtschaftlich"

Beim ZIA-Wettbewerb ''CO2-Einsparung - innovativ und wirtschaftlich'' haben die Schüco KG und Union Investment Real Estate GmbH einen Preis für eine ganzheitlichen Studie zum Mehrwert einer Fassadensanierung an einem Bürogebäude erhalten.

Die Studie wurde von a°blue erstellt und basiert auf Echtdaten einer Fassadensanierung an dem Büro-Bestandsgebäude "Westpol" in Frankfurt der Union Investment Real Estate. Der Beitrag wurde von der ZIA-Task Force Energie als ein besonders erfolgreicher, praxisnaher sowie innovativer Ansatz zur CO2-Einsparung ausgewählt. Als einer von fünf Beiträgen wurde die Studie daher beim Tag der Immobilienwirtschaft 2018 prominent vorgestellt.

Der Mehrwert wurde untersucht und auf folgenden Grundlagen bewertet:

- Energieeffizienz; Reduktion des Transmissionswärmeverlustes sowie Gesamtenergieverbrauchs
- Mieteinnahmen; potentielle Mieteinnahmen durch gesteigerte Objektqualität
- Nebenkosten; Reduktion der Nebenkosten durch gesteigerte Energieeffizienz
- Wirtschaftlichkeit; Kapitalwert und Amortisation zur Investition der Pfosten-Riegel-Konstruktion
- Gebäudezertifizierung; verbessertes Benchmarking nach LEED, BREEAM und DGNB
- Lebenszyklusbewertung; Ausgleich des energetischen Aufwands zur Herstellung der Fassade durch reduzierte Transmissionswärmeverluste

Zur Übersicht