Neubau KITA KISS in Hannover

Die Südstadt ist einer der dicht besiedelten Stadtteile Hannovers. Sie ist geprägt von einer Blockrand-Bebauung mit drei- bis viergeschossigen Wohnhäusern und einer starken Durchgrünung. Inmitten dieses Szenarios ist das neue Carré mit Kindertagesstätte, Schule und Sporthalle entstanden.

In der Kindertagesstätte finden die Tagesgruppen reichlich Platz zum Spielen und Toben. Dabei stehen getrennte Freiflächen für die über 3-jährigen und die unter 3-Jährigen zur Verfügung. An den Eingangsbereich schließen sich im Erdgeschoss bandartig ein großzügiges Foyer, der zentrale Mehrzweckbereich und die Kita-Leitung an.

Über einen Erschließungsgang sind die Gruppenräume der Kindergruppe zu erreichen. Im Obergeschoss befinden sich die Räume des Kindergartens sowie Personal- und Funktionsräume. Eine außenliegende Treppe gewährleistet einen unmittelbaren Zugang zu den Freianlagen.

Der Garten bzw. die südlich vorgelagerten Spielflächen werden durch direkte Ausgänge aus den Gruppenräumen, über die dezentralen Garderobenbereiche und durch einen zentralen Ausgang am Mehrzweckbereich erreicht.

Leistungen:

  • Passivhaus-Zertifizierung
  • Wärmeschutz und Energiebilanzierung
  • Bauakustik
  • Raumakustik

©2019
agradblue GmbH

Adresse:
Poststraße 9A
20354 Hamburg

Partner:

Mitgliedschaften:

       

Systeme: